Chili Con Amore

tl_files/texteundtee/Covergrafik-Ebook-Chili-con-Amor_1_August_2015_Ulrike_Linn.jpgChili Con Amore

(Neuauflage von "Frau Benedict und das Gute in jedem Menschen")

Roman

"Und wenn Sie mehr Salat möchten, hier, bitte, Dr. Nedved! Machen Sie sich doch selbst welchen!“
Sie schmetterte die Gurke in Nedveds Richtung.

Gestatten, Tamara Benedict.

Tamara Benedict kocht für ihr Leben gerne Gerichte aus aller Welt.

Gerade hat sie wegen eines jungen Lovers eine Karriere in der internationalen Spitzengastronomie abgebrochen und ist in ihre Heimatstadt zurückgekehrt.

Schwerer Fehler.

Erst der Mann weg, dann der Job, schließlich die Wohnung. Nur der vom Ex geerbte Kater ist ihr geblieben. Und die Freundinnen, die mit Tee und Meditationen ihre seelische Balance halten. 

Doch Tamara Benedict hat genug von den Demütigungen, sie will sich endlich zur Wehr setzen. Dabei hilft kein Zen, kein Tango. Und auch nicht der buddhistische Mönch, zu dem sich Tamara bei ihrer neuen Tätigkeit als Imbisswagen-Köchin so unpassend hingezogen fühlt. 

Zwischen dem Möchtegern-Lido am kleinen Badesee, anstrengenden Provinz-Beachboys und dem Duft von Käsekrainern geht es rund.

Eine Geschichte für alle, die ihr Schicksal nicht auf einem Meditationskissen absitzen möchten und sich mehr Chilli im Gurkensalat wünschen.

Leseprobe: PDF oder bei Amazon
E-Book: Bei amazon oder für Tolino zB. bei Thalia oder Weltbild.
Printbuch: bei BOD, überall im Internet und in jeder Buchhandlung.
Am besten mit der ISBN: 978-3-7347-7951-0

Stimmen Lesender

"Sehr schön fand ich, dass man häufig im Unklaren blieb und miträtseln durfte. Das hat Spannung bis zum Schluss garantiert. Das schräge Ende war nicht voraussehbar und äußerst amüsant."

Amazon-Leserin

"Das Buch ist genau das richtige für einen lauen Abend im Sommer, da es nicht besonders schwierig geschrieben ist. Die Autorin hat viel Humor einfließen lassen, was mir besonders gut gefallen hat."

Blog Crazycatsmom

"Dieser Roman besticht durch seine liebenswerten, zum Teil schrägen Figuren, dem gelungenen Plot und dem Stil der Autorin, der sich so wohltuend vom Mainstream abhebt und ganz ohne Trallala und Schmalz auskommt."

Lovelybooks-Leserin.

"Ausgestattet mit liebevollen Nebencharakteren - vom Kater Dr. Bueno bis zum Tanzlehrer Juan/Jesús/Jorge - macht der Roman Lust auf den Sommer, die Liebe und das Abenteuer. "

Amazon-Leserstimme