Neues Teerezept: Ingwer-Zitronen-Tee

(Kommentare: 0)

Zufällig habe ich aus Prag ein neues Tee-Rezept mitgebracht, das ideal in die kalte Jahreszeit passt ... ich mochte Ingwer ja schon bisher, doch die Kombination mit Zitrone und Honig ist mir neu. Denn Zitrone ist eigentlich nicht so meins.

Und es geht ganz simpel: Man koche Wasser, gieße frisch geschnittene Ingwerscheiben damit auf (ich nehme ca. 3 dünne Schnitten für ein Häferl) und lasse dies bis zu 10 Minuten ziehen. Der Ingwer kann aber auch drin bleiben. Honig nach Belieben zufügen - fertig. Wohl bekomm's!

Zurück